1. Außerordentliche Hauptversammlung: Wahl eines neuen Hauptmanns

Meran:   Bei der 59. Hauptversammlung der Schützenkompanie Meran am 18. Jänner 2019 hatte der langjährige Hauptmann Renato des Dorides offiziell seinen vorzeitigen Rücktritt bekanntgegeben.
Bis zur Abhaltung der 1. Außerordentlichen Hauptversammlung am 8. März 2019 übernahm Oberleutnant Christian Minonne mit der Kommandantschaft die Führung der Meraner Schützen.
 
Nach Eröffnung und Begrüßung der Hauptversammlung an diesem Freitag durch Oltn. Christian Minonne wurde diese - nach Appellverlesung, Abstimmung über Neuaufnahmen, vorgesehener Angelobungen 2019 sowie Mitgliedsbeiträge - zum Anlass genommen, die Wahl eines neuen Hauptmanns durchzuführen.
 
Nach einem Wahlgang stand der neu gewählte Hauptmann der Schützenkompanie Meran fest:
Lukas Prezzi
Die Wahlleitung übernahm unser unterstützendes Mitglied Herbert Tschimben, worfür ihm ein großes "Vergelt's Gott" ausgesprochen wurden; als Wahlhelferinnen fungierten die Marketenderinnen Rosmarie Tolpeit, Maria Kofler und Maria Cella.
 
Der neue Hauptmann bedankte sich für das ihm erwiesene Vertrauen und versicherte den Anwesenden seinen vollen Einsatz zum Wohle der Kompanie - natürlich mit tatkräftiger Unterstützung der Kommandantschaft. Auch der ehemalige Hauptmann Renato des Dorides wird der SSKM-Führungsspitze bei Bedarf mit Rat und Tat zur Seite stehen.
 
Nach einer stärkenden Marende nahm Schießleiter Mike Randich die Siegerehrung und Preisverteilung des am 19. Jänner 2019 in Dorf Tirol stattgefundenen Freundschaftsschießen vor:
 
1.  Preis: Schütze Konrad Schwarz
2. Preis: Obj. Mike Randisch
3. Preis: Ltn. Patrick Mitterhofer
4. Preis: Fahnenltn. Arnold Pöhl

So Mo Di Mi Do Fr Sa
      1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24
  • Suppensonntag in der Stadtpfarre St. NikolausSuppensonntag in der Stadtpfarre St. Nikolaus
25 26 27 28 29 30
31      
«« «       » »»
März 2019

Die nächsten 5 Termine:

24.03.2019
Suppensonntag in der Stadtpfarre St. Nikolaus