Bataillonsfest Innsbruck und Wilten: Schützenkompanie Meran stellt Ehrenformation

Innsbruck/Meran:   Der Jahreszahl entsprechend stand das Bataillonsfest unter dem Motto:
"1918 - 2018: 100 Jahre Teilung Tirols"
 
Das Jahr 2018 ist für Tirol ein besonderes Gedenkjahr. Wir erinnern uns an das Ende des 1. Weltkriegs und die damit verbundene schmerzhafte Zerreißung unseres Landes. Da  Tirol für Schützen nach wie vor als eine Einheit im Sinne der gefürsteten Grafschaft Tirol empfunden und als kultureller Auftrag auch gelebt wird, wollte speziell das Bataillonsfest Innsbruck hier einen Schwerpunkt setzen.
Innsbruck als Hauptstadt Tirols - auch in seiner ursprünglichen - historischen - Form....!
 
Auf Einladung der Schützenkompanie Wilten, die mit der Ausrichtung dieses Festes betraut worden war, stellte die Schützenkompanie Meran als Vertreter des südlichen Tirol und der alten Landeshauptstadt die Ehrenformation.
Weitere Ehrenformationen: die SK Stams als Vertretung für Nordtirol (Stams als Wiege Tirols durch Graf Meinhard II.) und die SK Trient / SK Rovereto als Vertretung für Welschtirol.
 
Busabfahrt der Meraner Schützen am Sonntag, den 17. Juni 2018 bereits um 6.30 Uhr, um pünktlich zur Festmesse und zum Festakt am TIWAG Areal in Innsbruck einzutreffen.
 
Nach Antreten der Formationen und Meldung an den Viertelkommandanten Andreas Raass zum "Landesüblichen Empfang" feuerte die Ehrenformation der SK Meran eine perfekte Ehrensalve ab.
Es folgte die Heilige Messe - zelebriert von Bischofsvikar Monsignore Jakob Bürgler und musikalisch gestaltet von der Musikkapelle Wilten der der "Haydn-Messe" (Salve SK Stams).
 
Beim anschließenden Festakt überbrachten der Vizebürgermeister von Innsbruck und Landesrat Florian Mussner aus dem südlichen Teil Tirols Grußworte.
Die Festansprache zum Thema "100 Jahre Teilung Tirols" hielt S.k.k.H. Erzherzog Georg von Habsburg-Lothringen; sein Großvater hatte als letzter Graf von Tirol unser Land in seiner ursprünglichen Form regiert und verwaltet.
Vor Beginn des Umzugs durch die "Maria Theresia-Pforte" (Triumph-Pforte) - Wilten - Leopoldstraße zum Festzelt in den Bartlmägarten wurden noch Ehrungen verdienter Persönlichkeiten vorgenommen (Salve SK Rovereto).
 
Ein beeindruckendes Schützenfest im Sinne Tiroler Tradition und Geschichte, das allen Beteiligten noch lange in Erinnerung bleiben wird.

So Mo Di Mi Do Fr Sa
    1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 
«« «       » »»
August 2018

Die nächsten 5 Termine: